Blog-Start - be2pro

#001 TRENDET - Der Blog-Start zur Entstehung von TRENDET

Warum TRENDET?

Eigentlich sagt man immer, der 1. Blog-Beitrag w√ľrde schwer √ľber die Lippen gehen, man bekommt kaum Infos zusammen oder auch "Was nehme ich als 1. Thema?".

Doch wir haben uns gedacht, dass wir euch einfach mal von unserer Entstehungsidee erz√§hlen. Wieso gerade einen Online-Shop? Was ist das f√ľr ein Name? Wer sind wir √ľberhaupt? Oder auch, was gibt es bei uns im Shop?

Wer sind "Wir"?

Fangen wir vorne an. "Wir" sind zwei Studium-Kollegen, auch "Kommilitonen" genannt, die sich seit mittlerweile 6 Jahren kennen. Zusammen die Ausbildung vollendet und auch danach in Kontakt geblieben, hatten wir immer schon einen Drang dazu, eine Plattform zu erstellen, um Leuten, u.a. auch uns, das Leben zu vereinfachen. Doch wie ist so etwas √ľberhaupt realisierbar und umsetzbar? Da fehlten uns "damals" einfach noch die Ideen und die Mittel zum Zweck. Doch mittlerweile ist der Online-Handel, oder auch E-Commerce, ein g√§ngiges Tool, welches von vielen Leuten zur Online-Pr√§senz genutzt wird.

Der Startschuss

Dann eines Tages, wir schreiben den 01.05.2022, bin ich auf meinem Kollegen zugegangen. Nach etwaigen Recherchen im Internet und Info-Videos, habe ich zu Ihm gesagt, "Let's Go, lass es uns versuchen!". Nun sind wir hier, mit unserem Shop "TRENDET". Ein Online-Handel, welcher Produkte aller Art vertreibt, die aktuelle bei den Social-Media Kanälen wie TikTok, Instagram, Amazon oder auch Pinterest im Trend sind. 

 

Da es f√ľr uns das erste Projekt in diesem Bereich ist, w√ľrden wir uns nat√ľrlich freuen, viele Rezensionen und R√ľckmeldungen von euch zu erhalten. Schaut euch gerne einfach mal auf unserer Website trendet.de¬†um und lasst uns wissen, sobald ihr etwas interessant findet. Wir nehmen sehr gerne Kritik an, da es f√ľr uns kein Zeichen von schlechter Bewertung ist, sondern ein weiterer Schritt unseren Shop zu optimieren und zusammen mit euch zu wachsen.

Danke. 

Euer TRENDET-Team.

Back to blog

Leave a comment

Please note, comments need to be approved before they are published.